Mittwoch, 4. Juni 2008

Stoffblüten

Da ich nur ungern im Garten frische Blumen abschneide, habe ich mir einfach ein paar Blumen zur Dekoration genäht. Die Vorlagen dazu habe ich aus einem dänischsprachigen Dekobuch. Das Buch ist von Anne-Pia Godske Rasmussen und heißt "Liv i kludene – sy, quilt og appliker" (ISBN 978-3-8359-3128-2).



Da ich dänisch nicht beherrsche, habe ich mich ausschließlich an den Fotos und Zeichnungen orientiert. Ich hatte mit der Umsetzung keine Probleme.



Kommentare:

  1. Das sind ja nette Blüten, mal etwas anderes!
    Und die Gänseblümchen auf dem vorigen Post sind wunderschön fotographiert.
    Jetzt gucke ich mich noch ein bißchen auf dem Blog um, den ich heute zufällig entdeckt habe.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Helga !
    Ich finde die Blumen richtig schön! Könnte ich ganz sicher nicht, ohne deutsche Anweisung !
    LG
    Connie

    AntwortenLöschen
  3. allo Helga!

    Die Blumen sehen sehr schön aus. Die verblühen nicht... Eine wirklich gute Idee.

    Ich glaube das Buch werde ich mir auch noch Kaufen. Ich stöber immer in den Zeitschriften in Dänemark.

    Liebe Grüße,
    Perleszauberwolle

    AntwortenLöschen
  4. Meine Bewunderung gilt allen, die so etwas können. Da habe ich leider zwei linke Hände. Sieht alles sehr hübsch aus und dekorativ.

    LG Charlotte

    AntwortenLöschen
  5. Ach, die sehen aber schön und sehr dekorativ aus, liebe Helga. Die würden auch in unsere Wohnung passen - wirklich ganz, ganz wundervoll!
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  6. Eine herzige Idee :-).

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Helga
    ohh die sehen ja klasse aus. Super Idee . Und mal was völlig neues. Ganz liebi Grüess und schönes WE. Marlies

    AntwortenLöschen
  8. Deine genähten Blüten gefallen mir auch sehr gut. Danke für Deinen Kommentar in meinem blog.
    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Helga,
    was für eine schöne Blütenpracht hast du da genäht!
    Auch deine Juni-Monatskinder sind ganz zauberhaft geworden, ich mag diese Motive sehr, bin aber noch gar nicht dazugekommen sie zu sticken.

    Ein schönes Wochenende
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Helga, die Blüten kenne ich. Bin doch DK-fan und habe natürlich auch die Bücher. Sehen wirklich hübsch aus.
    Liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  11. Da hast recht, Helga, ich mag auch selten Blumen aus dem Garten abschneiden! Liebe Wochenendgrüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  12. Das sind ja richtiger süße kleine Bumenpötte. Diese Blumen gefallen mir gut und sind wirklich eine schöne Dekoration.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende. Gaby

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Helga,

    na die sehen ja toll aus.
    Ja Rosen, die kann man nie genug haben, Habe gestern wieder eine Rose gekauft, die duftet, leider kann man die hier im Internet riechen ;)

    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  14. Herrlich Deine "Immerblühenden" und die stoffe sind einfach Klasse dazu, auch Deine Sommerkinder gefallen mir ganz sehr liebe Helga - LG Gaby

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Helga,
    Deine Blumen sind wunderschön geworden. Ich habe dieses dänische Buch auch, es sind tolle Sachen in dem Buch.
    Und Du hast Recht: Blumen nähen kann zur Sucht werden. Aber ich habe keine weiteren angefangen, dafür mal wieder einige andere Dinge.....
    Dir eine tolle Woche
    Gela

    Helga, ich verlinke Deinen Blog mal udn hoffe es ist ok für Dich.

    AntwortenLöschen