Mittwoch, 2. Juli 2008

Socke Nr. 13


Diese Socken habe ich schon vor einiger Zeit fertiggestellt. Sie sind für meinen Mann, der sie auch schon fleißig trägt. Für meinem Mann zählen sie zu seinen Lieblingssocken.Gestrickt habe ich mit Opal-Wolle in der Farbe Rendez-vous in Größe 43 mit Bambusnadeln 2,5.

Rose de Resht

Auf Wunsch meiner Tochter musste ich die Hintergrundfarbe vom Blog ändern. Sie hat so lange genervt, bis ich nachgegeben habe.

Kommentare:

  1. Hallo Helga,
    diese Socken sehen sehr hübsch aus und deiner Tochter kannst bestellen, dass ich die neue Blogfarbe auch sehr schön finde. Ach, die lieben Töchter, was, *schmunzel*.
    Liebe Grüße, Catrin.

    AntwortenLöschen
  2. *schmunzel*deinen Mann find ich klasse, trägt Socken mit pink!!!!

    Mein Mann trägt noch nicht einmal meine Socken, geschweige dann pink!!!Aber er ist trotzdem mein Schatzi.......*vergeb*

    Mir gefallen die Socken auch total.

    Liebe Grüße Andrea...uiuiuih...hier blitzt und donnert es gerade mächtig

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Helga

    Super klasse Socken! So richtig schön bunt sind auch die meisten meiner Herrensocken:-)
    Ein wunderschönr Rose zeigst du hier und was macht man nicht alles für seine "Prinzessinnen" :-)

    Liebe Grüsse
    Nina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Helga,
    dein Garten bietet wunderschöne
    Motive - Funkien mag ich sehr, und die Rose de resht hätte ich auch
    gerne, schon wegen des Duftes.
    Aber leider finde ich wirklich keinen
    Platz mehr...
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  5. Kompliment...die Socken sind ja zuuu schön.Ich übe noch auf der Maschine stricken...wobei..nach der Sommerpause fange ich bestimmt wieder bei null an :-(
    Einen schönen Blog hast du
    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Helga,
    eine gute Idee vom Tochterkind, das Gelb ist schön frisch und sonnig. Toll finde ich auch, daß Dein Mann so herrlich fröhliche und bunte Socken mag und dieses Paar ist Dir bestens gelungen.
    Immer wieder schön sind auch die Garteneinblicke und ich bewundere Deine Blütenpracht.
    Viele liebe Grüße von Maria

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Helga, sie Socken sind wieder einmal einsame Spitze. Ach könnte ich nur stricken, aber mir sind es einfach zu viele Nadeln :o)! Deine Rose - traumhaft.
    Viele liebe Grüße und bis bald Barbara

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Helga,
    die Socken sehen wieder richtig klasse aus und was die Blogfarbe angeht, was spricht dagegen, öfter mal was Neues auszuprobieren?
    Dein Blog sieht jetzt richtig fröhlich-sommerlich-sonnig aus - oder mit einem Wort: SCHÖN!
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Helga, hast den blog ja richtig aufgepeppt! Hatte sie schon recht, die Tochter!
    Und tolle Socken - bringt Farbe an den dezenten Männerfuss! *ggg*

    Lieben Gruss, Brigitte

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Helga

    wow, du hast aber einen mutigen, farbenfrohen Mann. Finde ich toll !!
    Mein Liebster mag leider keine gestrickten Socken .
    Liebe Grüsse
    Rina

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Helga,
    da ich immer iweder gerne in deinem Blog stöbere, und auch immer iweder tolle Anregeungen finde, bekommst du was von mir.
    Schau mal auf meinem Blog

    Gruß Ina

    AntwortenLöschen