Donnerstag, 25. September 2008

Herbstliche Dekoration


So langsam wird es auch bei uns immer herbstlicher. Die Bank vor dem Haus ist schon fertig dekoriert. Zu Halloween werden sicherlich noch Kürbislichter dazukommen.



Auch den Hopfen habe ich angefangen, zu verarbeiten. Es ist ein Kranz entstanden, der an einem Spalier vor dem Haus angebracht ist. Mal sehen, ob ich noch mehr Ideen für die Hopfenranken habe.

Auch einige Kürbisse sind schon in den Blumenkübeln eingezogen. Ich habe sie aus Holz gesägt und bemalt. Sieht er nicht fesch aus, mit seiner Schleife?

Kommentare:

  1. Oh, Helga Dein Hopfenkranz ist einfach wunderschön. Bin jetzt neidisch, nee, ich gönn ihn Dir von Herzen.
    Auch Deine Bank ist sehr liebevoll dekoriert.
    Bis übernächste Woche.
    LG,
    Helga

    AntwortenLöschen
  2. Als ich den Hopfenkranz sah, da musste ich einfach meinen Kommentar abgeben: EINFACH KLASSE!!! Genauso wie Deine schöne rote Bank.
    Gleichzeitig will ich noch einen Nachtrag zu Deinem Kastanienpost schreiben: Super Idee, die Kastanien mal MIT geöffneter Schale zu fotografieren, sieht ja so viel schöner aus, als ohne Schale. Das muss ich mir unbedingt merken. Auch die Deko in dem Glas gefällt mir sehr gut und das Stickbild dazu - da passt ja einfach alles!!!

    AntwortenLöschen
  3. Deine Herbstdeko ist super. So ein Holzkürbis könnte mir auch gefallen, und die Säge dafür habe ich auch, ob ich mich mal daran traue?

    LG Charlotte.

    AntwortenLöschen
  4. Eine hübsche Gartenbank hast du dir dekoriert Helga.
    Beim Hopfenkranz bist du mir voraus, den möchte ich auch noch binden, es regnet aber seit Tagen bei uns, er muss erst abtrocknen.

    LG Gabriele

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe Hopfenkränze! Wie gut, wenn man ihn im Garten hat.
    Tolle Herbsdeko!
    Und den Kürbiskerl habe ich mir gleich notiert für meine Kinderangebote.

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  6. Also Hopfenkranz sieht super aus, tolle Idee, danke für die Anregung und die anderen Dekos auch alles sehr gelungen und stimmungsvoll !
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  7. Der Hopfenkranz ist ist traumhaft und die schöne rote Bank hast Du wundervoll dekoriert.

    Viele Grüße von Maria

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Helga

    Einfach wunder, wunderschön bei Dir zu verweilen :-)
    Schönes WE wünscht dir
    Nina

    AntwortenLöschen
  9. Der Hopfenkranz ist wirklich einsame Spitze. Auch die liebevoll dekorierte Bank gefällt mir sehr gut.
    LG und ein schönes WE
    Angelika

    AntwortenLöschen
  10. ...da kann ich mich ja auf meinen Hopfenkranz richtig freuen...in ein paar Jahren vielleicht...hab erst eine Ranke ....neues Pflänzchen...muss wohl noch warten....
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  11. Das ist eine huebsche Dekoration fuer den Herbst. Er freut sich sicher sehr darueber! und natuerlich auch alle die vorbeikommen und sich daran erfreuen koennen.

    AntwortenLöschen
  12. Ach, sieht Dein Hopfenkranz schön aus! Leider, oder auch zum Glück haben wir in diesem Jahr weniger Hopfen. Er hat sich zu sehr im Wald bei uns ausgebreitet, und nun ist schon der ganze Boden mit seinen Wurzeln verseucht. Aber trotzdem kann ich es auch nicht lassen ein paar Ranken zu dekorieren. Sie sehen einfach zauberhaft aus.
    Und Bänke lassen sich einfach zu herrlich dekorieren, obwohl sie doch eigentlich zum Sitzen da sein sollten ;-)

    AntwortenLöschen