Montag, 17. November 2008

Buchbinden


Am Wochenende waren wir mal wieder zu einem Buchbindekurs. Der Kurs ging über zwei Tage. Der erste Tag wurde genutzt, um Buntpapiere herzustellen. Wir haben einige Blätter marmoriert, um sie später als Bucheinband zu nutzen. Es hat viel Freude gemacht, mal wieder selber mit dieser Technik Papier zu gestalten. Die Ergebnisse waren bei allen Teilnehmern sehr gelungen. Auch der Buchblock wurde bereits fertig vorbereitet. Am zweiten Tag ging es an die eigentliche Arbeit, nämlich dem Buchbinden und der Herstellung einer Mappe. Da die beiden Kursleiterinnen ihr Handwerk sehr gut verstanden ging die Arbeit schnell voran. Am Abend hatten alle eine Mappe und ein Notizbuch fertiggestellt. Für uns war es bereits der zweite Kurs dieser Art und dadurch sind uns einige Arbeitsschritte und Handgriffe schon viel leichter gefallen. Ich denke, die Ergebnisse können sich sehen lassen. Wir sind auf jeden Fall zufrieden.




Kommentare:

  1. Klasse Helga,

    würde ich auch gerne können.
    es sind doch immer schöne Teilchen die man auch gut mal verschenken kann.

    Liebe Grüße,Perleszauberwolle

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Helga, stimmt, das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen, die Mappen und Bücher sind wirklich toll geworden. Ich werde nächstes WE einen Kasten/Schatullen-Kurs besuchen, da freue ich mich auch schon drauf. Gruß Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Dem kann ich nur zustimmen, auch mir gefallen solche Bücher immer sehr gut, vor allem, da ich aus einer Buchdruckerfamilie stamme.
    LG,
    Iris

    AntwortenLöschen
  4. Die sind toll geworden, dazu hätte ich auch Lust, aber frau kann halt nicht alles machen.
    lg margrit

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Marmorieungen und gelungene Papierwerke. Macht Lust selbst wieder aktiv zu werden....na ja erst wenn sich der Seifenschaum ein wenig gelichtet hat ;)

    Liebe Grüße und eine schöne Woche, Heidi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Helga,

    die Einbände sind sehr schön geworden und sicher ein tolles und willkommenes Geschenk sofern du dich überhaupt davon trennen magst:)

    Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Sehen einfach toll aus, Deine Mappen, auch die Muster gefallen mir sehr gut.

    LG Charlotte.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Helga,

    da kannst du aber mehr als zufrieden sein! Die sind wunderschön!

    Lieben Gruß Martina

    AntwortenLöschen
  9. Also Helga ich bin immer wieder ueberrascht was du alles anfertigen kannst. Diese Buecher sind ja fantastic. Alles ist immer so "arty und asthetic". Sogar die Marmelade, ich bin sicher sie schmeckt wunderbar, ist kuenstlerisch verpackt.Ich kenne diesen Baum nicht und werde jetzt mal schnell das Googelchen fragen!Mit herzlichen Gruessen T.

    AntwortenLöschen
  10. Diesen Kurs würde ich auch sofort besuchen, denn das Buchbinden zu erlernen war schon immer ein Traum von mir. Ich habe jahrelang in einer Druckerei gearbeitet, aber als Schreibtischtäter, da habe ich immer voller Begeisterung in die Buchbinderei geblickt.

    LG Gabriele

    AntwortenLöschen
  11. Buchbinden ist wunderschön. Das was dabei entsteht sind wunderbare Unikate, handgemacht und wunderbar ordnungsstiftend. Alleine schon mal die Marmorpapiere, eine Wohltat zu sehen, wie sie entstehen. Ich habe es sogar in meiner Ausbildung gelernt.
    Deine "Ausbeute" sieht einzigartig schön aus.

    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. ohh..das sieht ja toll aus....ach ja....ich hab noch sooo viele Träume....
    LG B.

    AntwortenLöschen
  13. Klasse, wenn man sowas kann! Einfach toll. Wirklich einzigartig. Ich wette, die Weihnachtsgeschenke sind nun gesichert!!
    Schönen Gruß
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  14. Einfach wunderbar deine Werke!
    Buchbinden ist eine tolle Sache. Für mich immer eine Kur, da ich mich manchmal zwingen muss genau zu arbeiten. Man sieht jeden Fehler. Aber hinterher hat man ein ungemein gutes Gefühl so was tolles geschaffen zu haben

    AntwortenLöschen
  15. Das erinnert mich an frühere Zeiten!
    Ich würde auch gerne mal einen Kurs machen um mein angelerntes Wissen auf zufrischen! Sehr schöne Sachen zeigst du,...gäbe es sie zu kaufen,ich würde sofort "zuschlagen"!Lieben Gruß,Ulla

    AntwortenLöschen
  16. Marmoriertes Papier ist eine Wucht und die Bücher sehen so kunstvoll aus und gefallen mir alle sehr.

    Liebe Grüße, Maria

    AntwortenLöschen
  17. Die Bücher und Mappen sind einfach klasse!!!
    So einen Kurs würde ich auch gern mal machen.
    Ebenso Papier schöpfen.

    Schöne Woche!
    Biene

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Helgá,

    mein Gott sind die Mappen schön. Ich könnte mich nicht entscheiden.

    Ich finde es super, wie professionell sie gearbeitet sind.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen