Donnerstag, 18. Dezember 2008

Schichtbrötchen


Das oben abgebildete Buch "Brot für Genießer" habe ich mir bereits vor einiger Zeit gekauft. Ich kann es wirklich allen, die gerne Brot und Brötchen selber backen, wärmstens empfehlen. Nicht nur wegen der tollen Rezepte, sondern auch wegen der erstklassigen Aufmachung ist das Buch seinen Preis von 19,95 € wert.
Heute haben wir zum ersten mal "Schichtbrötchen" gebacken. Dabei wird der nach einem Grundrezept hergestellte Teig einfach nur ausgerollt, ausgestochen, übereinander gelegt und gebacken. Hier das Ergebnis der Aktion:




Kommentare:

  1. Die sehen superlecker aus. Ich bekomme Hunger.
    Einen schönen 4. Advent und liebe Grüße,
    Helga

    AntwortenLöschen
  2. ...liebe Helga,
    habe mir das Buch sofort bestell,
    gerade kam die Nachricht ist unterwegs.Ich bin schon sehr
    neugierig.
    Liebe Grüße,
    agnes

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Helga,
    Deine Brötchen sehen ja wirklich zum Anbeißen aus - vor allen Dingen, wenn man wie ich gerade mit knurrendem Magen vor dem PC sitzt.
    Wünsche Dir einen schönen 4. Advent.
    LG Gartenliesel

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Helga,
    danke für die Erinnerung an dieses tolle Buch. Kochen und Backen ist bei mir in den letzten Wochen oft schnell und zügig abgehandelt worden, jetzt ist wieder Zeit Neues zu probieren. Da werde ich auch dieses Buch wieder vorholen.
    Lieeb Grüße und ein gesegnetes Weihnachtsfest
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  5. Ich bekomme da sofort ganz große Lust herzhaft reinzubeißen, mmmmh sieht das lecker aus!
    Lieben Gruß
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  6. Daa sieht ja wirklich lecker aus. Ich probiere auch sehr gerne etwas aus, es darf nur nicht zu schwierig sein, oder zu lange dauern, dann verliere ich die Geduld.

    Einen schönen 4.Advent wünscht Dir Charlotte.

    AntwortenLöschen
  7. Das Buch werde ich mir auch bestellen...sind da auch Rezepte für Brötchen aus Quarkteig drin?
    Leider schließt unser Brötchenlieferant am 24. 12 hier im Dorf.....und da kommt mir Dein Buchtipp sehr gelegen.
    Einen schönen 4. Advent
    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht ja zum anbeissen lecker aus
    Grüße Conni

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Helga, das sieht so aus, dass ich sofort eines haben wollen würde! Ich wünsche dir einen schönen 4. Adventsonntag, Brigitte

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Helga,
    diese Brötchen sind auch optisch ein richtiger Hochgenuss! Das Buch werde ich mir auf jeden Fall merken.
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  11. Die Tischdecke mit den kleinen roten Elchen ist ja goldig.......

    AntwortenLöschen