Sonntag, 11. Januar 2009

Frostiger Garten


Leider wird es bei uns schon wieder etwas wärmer, Schnee und Eis beginnen zu tauen. Schade! Wir würden uns gerne noch etwas länger von Väterchen Frost verzaubern lassen.




Kommentare:

  1. Wunderschöne Fotos zeigst du uns. Danke und lieben Gruß, Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Helga,
    Väterchen Frost hat uns noch fest im Griff. Unsere Katzen gucken nur zum Fenster raus, von der schönen warmen Heizung.
    Deine Bilder sind einzigartig schön.
    LG,
    Helga

    AntwortenLöschen
  3. Also wenn ich Deine schönen Bilder sehe, wünsche ich mir bei Euch auch noch länger diese Wetterverhältnisse....
    Liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Helga, Deine schönen Fotos zeigen ja, dass wir dem frostigen Winter auch schöne Seiten abgewinnen können. Ich finde es auch gut, dass der Schnee noch liegt. Die Strassen sind frei, und wir brauchen nicht nach Bayern zu fahren, wir haben alles vor der Haustür.

    LG Charlotte.

    AntwortenLöschen
  5. Das sind wunderschöne Bilder,,,
    aber Du hast Recht.. bald ist nichts mehr davon übrig.. also geniessen wir das ganze noch ein wenig...

    LG von Heide

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, oooooohhhhhhhhhh was für superschöne Bilder.Wirklich schade, das es zu tauen anfängt.LG,Elke.

    AntwortenLöschen
  7. hallo Helga,
    du hast sehr schöne Fotos in deinem Blog- werde öfters vorbeischauen- da kann man ja einen richtigen Spaziergang machen-
    liebe Grüße aus Hessen, Waltraud

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Helga,
    tja, bei uns taut es auch schon fleißig! Aber ehrlich gesagt, bin ich auch ein wenig froh, wenn ich endlich mal wieder ohne Matschschuhe ins Haus gehen kann...
    LG Gartenliesel

    AntwortenLöschen
  9. Du hast so recht, wir geniessen diesen schöne zeit auch so. Sage mal deinen Vogel sieht aber toll aus, selber gemacht? LG, Jeany

    AntwortenLöschen
  10. Hallöchen Helga,

    bei uns scheint der Frost noch nicht zu weichen.
    Dabei hätte ich doch schon so gern den Frühling.
    Wenn die Weihnachtszeit vorbei ist, kann ich es immer nicht erwarten wieder raus in den Garten zu gehen.

    Wunderschöne Bilder... passen zu meinen Eisblumen am Fenster von heute morgen!

    Einen tollen Start in die Woche wünscht Dir Antje

    AntwortenLöschen
  11. hallo helga, einen schönen blog hast du hier und ganz wunderbare Fotos ! herzliche Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  12. Im Moment ist es noch frostig bei uns und der Schnee hält sich noch. Aber sag mal, was ist das für ein exotischer Vogel, den kenne ich noch gar nicht ;-)

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Helga,

    auch ich freue mich jedes Mal, wenn die Welt sich weiß kleidet.

    LG jane

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Helga, ich freu mich und werde es Dir gleichtun :o))!!

    GlG Jane

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Helga,
    deine Bilder sind zauberhaft schön. Aber ich gebe zu, dass ich froh bin, wenn es nicht mehr so eisig kalt draußen ist...nicht nur wegen der Heizkosten. Die Kälte geht einfach durch Mark und Bein...brrr!
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  16. Ja, wenn schon Winter denn schon Winter. die Winter photos sind bezaubernd schoen.

    AntwortenLöschen
  17. Einfach "zucker"!
    Bei uns soll es ab morgen wieder wärmer werden.

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Helga,
    im Moment sind wir ja alle verzaubert von diesen wunderschönen Winterbildern. Dein zweites Foto jedoch, das finde ich sehr bemerkenswert! Das würde ich auf Fotopapier bestellen und rahmen. Lieben Gruss, Brigitte

    AntwortenLöschen
  19. So bekommt der "Eisvogel" eine ganz neue Bedeutung!!
    Schönen Gruß
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  20. Zuckerguß mit Sonne drauf... Wunderschön!

    LG, Kerstin

    AntwortenLöschen
  21. Hallo,

    super sind Dir die Fotos gelungen, warum habe ich die nicht schön früher *gefunden*.

    Viele liebe Grüße von Nadelmasche

    AntwortenLöschen