Samstag, 14. Februar 2009

Frühlingssuche


Heute haben wir uns in unserem Garten auf die Suche nach dem Frühling gemacht. An einigen Stellen sind wir fündig geworden. Obwohl es letzte Nacht wieder stark gefroren hat, recken sich die Winterling aus dem frostigen Erde keck empor.




Auch die Schneeglöckchen sind mutig genug, sich zu zeigen. Ihre Blüten lassen sich bereits erahnen.



Unsere Lenzrose sitzt voller kleiner Blüten. Bei diesen Temperaturen lassen sie aber ihre Köpfe hängen.


Die Hyazinthen lassen sich ebenfalls blicken.

Kommentare:

  1. oh sind die Blümchen schöööön!!!! bei uns müsste ich danach heute graben, in der Nacht kam zuviel Schnee herunter.

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön, liebe Helga,
    da ist doch schon einiges weiter als bei uns!
    Aber gerade genieße ich den Schnee so richtig.
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Oh, sind das schöne Bilder der Hoffnung...DANKE, so langsam könnte der Frühling schon kommen.

    Lieben Gruß
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Helga,
    so wunderschöne Bilder.
    Bei uns ist alles unter viel, viel Schnee verborgen.
    LG,
    Helga

    AntwortenLöschen
  5. Ja die "Vorwitzigen" kenne ich doch.
    Gruss Hartmut

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, tolle Bilder,richtig Frühlingshaft.Bei uns ist tiefster Winter.Einen schönen Sonntag,wünscht di,Elke.

    AntwortenLöschen
  7. Heute schein bei uns die Sonne, aber es ist blitzekalt. Morgen, wenn dann der Schnee abgehaut ist, mache ich mich auch mal auf die Suche.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Helga, es ist ja fast ein Wunder, dass ihr überhaupt etwas gefunden habt. Ständig schneit es wieder drauf. Aber heute konnten wir bereits bei strahlendem Sonnenschein einen langen Spaziergang machen. Immerhin! Schönen Sonntag, Brigitte

    AntwortenLöschen
  9. Herrlich, endlich, Frühling kommt bald, hoffe ich, der Winter bin ich nämlich sat, deinen Fotos sind super. Gans schone woche wünscht dir Jeany

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Helga,

    Du hast Dich mit meiner Seite verlinkt. Ich freue mich. Bist herzlich willkommen. So bin ich nun auf Deine Seite gelangt. Deine Seite gefällt mir seehr gut. Die Fotos versprühen Frühlingsluft. Bei uns liegt Schnee, von Frühling weit und breit nichts zu sehen. Kalendarisch sind wir ja auch noch im Hochwinter. Also Geduld, der Frühling kommt bestimmt.

    Eine schöne neue Woche wünscht Dir

    heidi

    AntwortenLöschen
  11. Was für wunderschöne Bilder !! Bei dir ist die Natur schneller voran geschritten als bei uns. Es schneit und schneit und die Blümchen wollen ihre Knospen noch etwas an der Wärme lassen.

    Liebe Grüsse an dich

    Rina

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Helga,

    obwohl so weit im Norden seid ihr mit der Vegetation so gar nicht viel hinterher....
    LG
    aus Rheinhessen
    Birgit
    P.S. Du bist ja wirklich auf allen Gebieten kreativ! Klasse!

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Helga,
    auch in meinem Garten finden sich kleine Sträußchen Winterlinge und Schneeglöckchen, die jetzt durch die Schneedecke tauen.
    Was für eine schöne Zeit, wenn das Leben erwacht.

    GlG Jane

    AntwortenLöschen
  14. Schöne Bilder! Das lässt hoffen!

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Helga,
    ich staune, bei uns sehe ich nur Schneeglöckchen und da habe ich gleich ein paar ausgebuddelt und mit ins Haus genommen. Ich habe dich verlinkt.Ich hoffe, dass es dir recht ist. Ich werde dich bald wieder besuchen.
    Liebe Grüße Chrissi

    AntwortenLöschen
  16. Da seit ihr aber schon weit bei uns schauen gerade mal die 1. Schneeglöckchen Köpfe, na der Rest wird selbst hingestellt :)
    Grüße Conni

    AntwortenLöschen
  17. So ähnlich sieht es bei uns auch aus. Nur ohne Schnee! Nach zwei Tagen Sonne sind sogar die Osterglocken (gefühlte) 10 cm gewachsen. Ich finde, es kann jetzt mal endlich Frühling werden!
    Liebe Grüße von Ute

    AntwortenLöschen
  18. Schöne Blumenbilder. So weit ist bei uns die Natur leider noch nicht. Aber hoffentlich bald!
    Schönen Gruß
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  19. Die Winterlinge mag ich besonders gerne und deine Fotos bringen ihre "Persönlichkeit" wirklich wunderbar zur Geltung!

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  20. Hallo,

    super sind Dir die Fotos gelungen, sehr schön.


    viele liebe Grüße von Nadelmasche

    AntwortenLöschen