Montag, 23. Februar 2009

Socke Nr. 3


Ich habe wieder mal ein paar Socken für meinen Mann fertig bekommen. Die Wolle hat er sich selber ausgesucht. Es ist ein handgefärbter Strang von Heide. Die Socken sind in Größe 43 mit der Nadelstärke 2,5 gestrickt. Das Muster ist wieder das Kürbissuppenmuster von Ewa.

Kommentare:

  1. Da beweist dein Mann aber Mut zur Farbe, das finde ich ja toll :-) Hat bestimmt Spaß gemacht die Socken zu stricken.
    Und deine selbstgemachte Seife bewundere ich ja auch, finde ich toll.

    Liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Manno ist das lange her, als ich mir Socken gestrickt habe.
    Schön bunte sind die ja ;). Hauptsache warm ;).

    GLG Jutta

    AntwortenLöschen
  3. boah - die farbe ist ja einfach super. aber das msuter auch. hab ich mir gleich mal abgespeichert.
    lg brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja das reinste "Sockenwettstricken", einer schöner als der andere.

    LG Charlotte.

    AntwortenLöschen
  5. Und mit diesen farbenfrohen Socken vertreibt dein Mann nicht nur die Kälte, sondern bestimmt auch den grässlichen Winter. Ich wünsche ihm wamre Füße. Ich stricke endlos lange an ein paar Socken, aber dafür liebe ich sie heiß und innig. Mollig warm und butterweich.
    LG
    Rita

    AntwortenLöschen
  6. Dein Mann ist aber ganz schön farbenfroh. Warum nicht? Es muß ja nicht immer langweiliges mausgrau sein.
    VG Brigitt

    AntwortenLöschen
  7. Na, die sehen nur genial aus. Beneide Deinen Mann.
    LG,
    Helga

    AntwortenLöschen
  8. Die Socken sind klasse geworden! Farben...Muster... passt toll zusammen.
    Ich habe meinen Mann ja auch überzeugt, dass uni farbende Socken zuuuu langweilig sind, aber so bunte würde er mir dann auch nicht abnehmen...leider ;-)

    liebe Grüsse
    Regina

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Helga
    wow die sind aber schön geworden. Herrliche Farben da kann ja der Frühling kommen. Herzlichst Marlies

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Helga

    Wunderschön, herrlich diese Farben :-)

    Liebe Grüsse
    Nina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Helga,

    ist das schon dein 3.Paar heuer?
    Dein Mann hat wirklich Mut zur Farbe, Respekt und dass das Muster Kürbissuppe heißt find ich einfach kalsse! ;-)

    Liebe Grüße
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  12. Hoffentlich hat dein Mann offene Hausschuhe, damit du die schönen Socken auch gut bewundern kannst. Die sind toll.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  13. Super sind die Socken, Dein Mann hat Geschmack und Du hast die Wolle zu tollen Fußwärmern verstrickt.

    Liebe Grüße
    Herbstgold

    AntwortenLöschen
  14. Die sehen ja toll aus...sooo schöne Farben!!!
    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
  15. Hallo meine liebe Helga,

    super sind die Socken geworden... beim nächsten Besuch will ich sie aber in Natura sehen an den Füssen von Deinem Mann....

    Liebe Grüße
    Heide von Nebenan

    AntwortenLöschen
  16. Super diese Socken....Endlich ein Mann mit Geschmack.
    Liebe Grüße Chrissi

    AntwortenLöschen
  17. Da hat Dein Mann aber einen schön bunten Geschmack ;)) Tolle Socken!
    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen