Sonntag, 24. Mai 2009

Frisch kariert


Für den Sommer wollte ich noch unbedingt eine frisch-fröhliche Stola haben. Also habe ich mal wieder den Webrahmen bestückt. Diesmal habe ich eine Kette in grün, gelb und weiß aufgezogen. Natürlich wieder aus Sockengarn. Das Ergebnis könnt Ihr nun hier bewundern (oder auch nicht?). Das Weben gelingt mir immer besser, so dass ich mich demnächst auch mal an andere Materialien wagen werde. Ich denke da zum Beispiel an Seide und auch Leinen. Mal sehen, wann ich dafür Zeit finde.



Kommentare:

  1. Dass Du auch webst, wußte ich noch gar nicht....und wie schön !!!
    Toll, der Schal, und ich bin schon sehr gespannt auf weitere Projekte...ich sage nur "Leinen" und "Seide". Sehr edle Materialien!
    Liebe Herzblattgrüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  2. Wow, ist der schön geworden.
    Bin ganz hin und weg von dem schönen Teil.
    Liebe Grüße von Inken

    AntwortenLöschen
  3. der ist dir toll gelungen,
    bin auf Seide und Leinen gespannt.
    Eine schöne Woche
    wünsche ich dir,
    lieben Gruß
    agnes

    AntwortenLöschen
  4. Wow - der sieht so toll aus. Unglaublich schön. Wie lange sitzt du wohl an so einem Schal? Aber bestimmt webst du im Garten bei diesem Wetter - gell. Die Clematis montana ist ja auch eine Schau - da muss meine Kleine noch lange wachsen:) Gestern Abend musste ich an Dich denken, als ich im Garten einen Haufen mit alten Asternabschnitten, Zweigen und Gras "entfernt" habe (wollte der GG eigentlich häckseln aber er kam nie dazu) - darunter floh eine Spitzmaus vor mir - was wohl unter dem grossen Berg in Eurem Garten so alles wohnt? Ich habe meine Abfälle nun an anderer Stelle im Garten aufgeschichtet - hoffentlich findet die Spitzmaus dorthin.

    Liebe Sommergrüsse
    ninifee

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    bin über Anke's Blog zu dir gehüpft.
    Deine Stola sah so verführerisch aus ;o)

    Wunderschön ist diese geworden!
    Da möchte man gleich das weben erlernen ;o)
    Doch dies ist sicherlich nicht so einfach..


    Die Clematis im Hintergrund ist sehr schön, bin begeistert.

    Herzliche Grüße
    aus Nordeutschland ;o)

    AntwortenLöschen
  6. Wow! Wahnsinn! Bin total hin und weg! Und richtig schön frühlingsfrisch schaut's auch aus! Super!
    Ganz begeisterte Grüße von Kirstin

    AntwortenLöschen
  7. Ganz ehrfürchtig habe ich mir die Fotos angeschautl. Das ist ja toll.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  8. Dein Webschal ist wunderschön geworden. Die Farben und Muster gefallen mir sehr gut.

    Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  9. Wow,ist die schön
    Kann mich immer gar nicht satt sehen.Einfach nur super schön.
    Wünsche Dir einen schönen Tag.
    LG MOna

    AntwortenLöschen
  10. Da kannst du sicher sein - das wird bewundert! Ein herrliches Stück! Glückwunsch! Du kannst dich sicherlich an andere Materialien versuchen. Bin schon sehr gespannt darauf! Lieben Gruss, Brigitte

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Helga,
    die Farben Deiner Stola sehen klasse aus. Toll ist der Schal geworden.
    Liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen
  12. Tolle Talente hast Du, liebe Helga. Diese Stola sieht bezaubernd aus - Kompliment!

    Liebe Grüße von Herbstgold

    AntwortenLöschen
  13. Nicht nur deine Stola ist ein Traum *schwärm*
    auch deine Klematis und Akeleien deren Fotos ich soeben bewundert habe sind wunderschön.

    Liebe Grüße aus Oberösterreich,
    Marion

    AntwortenLöschen
  14. boah...wie klasse ist das denn!!!!!

    Begeisterte Grüße von ANdrea

    AntwortenLöschen
  15. Mit dieser Stola und deinem Webfleiß hast du dir selbst die schönste Freude bereitet und kannst dich nun zu Pfingsten richtig frühlings-frisch aufhübschen! ;-)

    Wünsche dir gesegnete, frohe Pfingsttage

    Gabriele

    AntwortenLöschen
  16. Kompliment. Die ist wunderschön geworden

    AntwortenLöschen