Freitag, 22. Januar 2010

Upstairs-Schal


Kalt ist es! Da habe ich mir noch einen warmen Schal genadelt. Das gute Stück ist etwa 55 cm breit und fast 2 Meter lang. Genau richtig zum einkuscheln. Verbraucht habe ich zwei Zauberbälle in der Farbe "Fuchsienbeet". Ich habe 77 Maschen aufgenommen und mit Nadel Nr. 5 gestrickt. Das Muster ist von Michaela Behrens, auch bekannt als WollSchnegge, und nennt sich Upstairs. Die Anleitung findet Ihr hier.



Kommentare:

  1. Mit den Socken vom Dienstag und dem herrlichen Kuschelschal bist du perfekt gerüstet für die kalten Minusgrade, die im Moment wieder vorherrschen.
    Herzliche Grüße Janet

    AntwortenLöschen
  2. Die Farben sind ja berauschend, da kommt beim Tragen keine Langeweile auf.
    LG Anette

    AntwortenLöschen
  3. Da kann ich nur staunen!! Die Farben sind so wohltuend. In ein solches Teil würde ich mich auch liebend gerne einwickeln.
    Wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüsse Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Helga,
    wunderschöne Farben und Bella im Häuschen, herrlich.
    Ich hab so eine hoffende Katze.
    LG,
    Helga

    AntwortenLöschen
  5. Der Schal ist ja wunderschön! Die Farben sind der Knaller!

    Liebe Grüße,

    Martina

    AntwortenLöschen
  6. Der Schal ist bestimmt wunderbar warm,bei 2 m. Der Farbverlauf gefällt mir.
    Bianca

    AntwortenLöschen
  7. Der Schal ist ja ein Traum. Die farben und das Muster, einfach genial. Da hast du eine wunderbare Arbeit hingelegt. Hat bestimmt viel Spass gemacht mit dieser Wolle zu stricken.
    Ein schönes kreatives Wochenende wünscht dir
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  8. ein traumhaft schöner schal!!! ich bewundere dich für das tolle muster, sowas würde ich auch gerne können.....! wenn ich mir vorstelle, dass du auf den 2m keinen einzigen fehler machen durftest,sonst hätte das muster nicht mehr gestimmt.....wow, hut ab vor so viel können!!!
    liebe grüsse,
    filz-t-raum.ch

    AntwortenLöschen
  9. Der ist dir gut gelungen, du hast eine sehr schöne Wolle für den Schal ausgesucht und wohl auch Glück beim Zauberball ohne Knoten und Farbunterbrechung?! Mein Upstairs schlummert im Wollkörbchen, du hast mich erinnert, dass ich da mal weiterstricken könnte. Dann viel Spaß beim einkuscheln.
    LG Stephanie

    AntwortenLöschen
  10. In diesem Winter kannst wirst du den Anforderungen des Wetters mit deinem Hobby gerecht. Ja nichts kalt werden lassen.

    ... und kein Katzenfutter ins Vogelhaus :-) dann zieht Bella auch wieder aus.

    Gruss Hartmut

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Helga, das ist ja mal eine gute Idee einen Schal auf einer Treppe zu präsentieren! Sieht klasse aus, der Schal auf der Treppe und auch der Schal alleine! Lieben Gruss und einen schönen Sonntag, Brigitte

    AntwortenLöschen
  12. Dein Upstairs sieht genial aus. Tolle Farben und so schön breit und lang.... KLASSE!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  13. Das tut jetzt gerade gut - bei dem nasskalten Wetter - und die Farben verscheucht ganz schnell die grauen Tage......seufz .....das kommt Frühlingslaune auf.
    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  14. Ein bildschöner Schal mit herrlich leuchtenden Farben... Genau das richtige Highlight für triste Tage :)
    Ganz liebe Grüße an Dich
    Steffi :)

    AntwortenLöschen
  15. Wunderschöne harmonische Farben, ein tolles Prachtstück hast Du da genadelt, liebe Helga.

    Viele Grüße
    Herbstgold

    AntwortenLöschen