Mittwoch, 17. Februar 2010

Fundstücke


Auch im frostigen Garten laasen sich immer wieder kleine Besonderheiten entdecken. Diese Flechten und Pilze habe ich an unserem Eschenahorn entdeckt. Im Sommer hätte ich diesen kleinen Bewuchs gar nicht wahrgenommen. Also Augen auf, es gibt immer noch etwas zu entdecken.


Kommentare:

  1. Liebe Helga,
    da hast Du die Augen gut auf gehalten. Da wo es Flechten gibt, ist die Luft noch in Ordnung.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön! Gerade diese Kleinigkeiten in der Natur liebe ich auch sehr.
    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Ganz recht! Man muss die Augen blos offen halten! Die Fotos sind sehr schön!

    Lieben Gruss, Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Helga,
    heute morgen habe ich den 2. Preis an Dich abgeschickt. Ich vermute mal, Du weißt noch nichts von Deinem Glück bei meiner Verlosung??

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Helga,
    immer wieder schön der Blick, mit dem du Kleines Groß und Unscheinbares sichtbar machst.
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Helga
    wunderschöne Bilder die du hier zeigst. Es gibt Dinge in usnerer Natur die wir sehen wenn wir die Augen offen haben. Lieben dank dafür. Herzlichst Marlies

    AntwortenLöschen
  7. Oh, thank you for showing these pretty little mosses:-))

    Tomorrow I will go out and examine my trees, hopefully I will find some interesting small things growing there:-)

    Have a nice evening,
    Hillevissan

    AntwortenLöschen
  8. Das freut mich, liebe Helga und die Sachen sind auch schon unterwegs an Dich und hoffe, es kommt alles gut und bald an. Ist ja eine ziemlich weite Reise.
    Sehr schöne Fotos sind Dir wieder gelungen, ganz herrlich anzuschauen.

    Ganz liebe Knuddelgrüße an Dich
    von Herbstgold

    AntwortenLöschen
  9. Stimmt, jetzt ist die beste Jahreszeit wieder auf die Zweige zu achten.
    Komisch, wenn ich mir die überzähligen Äste für die Deko ins Haus hole, freue ich mich über jeden kleinen bemoosten Zweig. Aber im Garten sind es einfach nur Äste. Dabei zeigen Deine Fotos wirklich kleine Kunstwerke!
    Liebe Güße
    Silke

    AntwortenLöschen
  10. Die Fotos sehen genial aus.
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  11. manchmal....zeigt uns die natur....dass wir unsere augen offen halten sollen....sonst versäumen wir ...die schönheiten ...lg b.

    AntwortenLöschen
  12. ...ja, die Natur malt die schönsten Bilder"

    AntwortenLöschen
  13. Wow, sind die aber schön!!!

    So etwas finde ich auch manchmal!

    LG von Thea

    AntwortenLöschen