Dienstag, 27. Dezember 2011

Guten Rutsch

 

P1030785

Die letzten Tage ist es hier etwas still gewesen, mich hatte pünktlich zum Weihnachtsfest eine Grippe außer Gefecht gesetzt. So langsam erhole ich mich wieder und möchte die Zeit jetzt einmal nutzen, Euch wenigstens alles Gute für das neue Jahr zu wünschen.

Vielen Dank für Eure vielen Besuche und Eure lieben Kommentare!

Ohne Euch würde mir das Bloggen nur halb so viel Freude machen!

Sonntag, 18. Dezember 2011

Rüschen-Möbius

 

P1030771

Für dieses nasskalte Wetter ist der Rüschen-Möbius genau das Richtige. Die Anleitung habe ich von Andreas Adventskalender. Gestrickt ist er mit 6-fach Sockenwolle von Schoeller+Stahl aus der Serie “Fortissima”.  Es hat mir viel Spaß gemacht, ihn zu stricken.
Vielen Dank, Andrea, für die tolle Strickanleitung!

P1030774

Montag, 12. Dezember 2011

Lichterglanz

 

P1030762

 

P1030761

Donnerstag, 8. Dezember 2011

Sternenhimmel

 

P1030712

Diese Sterne machen süchtig. Sie sind einfach und schnell zu basteln. Ein Quadrat (z.B. 30 cm x 30 cm) wird zur Ziehharmonika gefaltet. Die Mitte mit einem Knick markieren und an dieser Stelle fest zusammenbinden oder tackern. Nun den Ziehharmonikastreifen ausmessen und in etwa dritteln (11/10/11 cm). Das mittlere Drittel bleibt unbeschnitten, nur die äußeren Drittel zur Sternenspitze schräg schneiden. Die Ziehharmonika zum Stern auseinanderziehen und verbinden.

P1030716

P1030747

Collages

Samstag, 3. Dezember 2011

Kruschel

 

P1030699

Selbstgesponnene Wolle zu verstricken ist immer etwas Besonderes. Für dieses Tuch habe ich handgefärbten Merino-Kammzug versponnen und verzwirnt. Die Garnstärke liegt zwischen Lace und Sockenwolle. Verstrickt habe ich 145 g. Das fertige Tuch misst 2 m Länge und ca. 40 cm in der Höhe. Die Anleitung könnt Ihr in der Zeitschrift “Liebes Land Nr. 11 / November 2011” finden. Eine fertige Materialpackung incl. Anleitung könnt Ihr alternative hier erwerben.

P1030701

 

P1030705

Sonntag, 27. November 2011

Fröbelsterne

 

P1030645-1

Die Fröbelsterne gehören zu meinen weihnachtlichen Leidenschaften. Schon seit vielen Jahren gehören sie zu meiner traditionellen Weihnachtsbastelei. Unmengen von ihnen sind von mir im Laufe der Jahre gefaltet worden. Mittlerweile bekommt man bereits in jedem Bastelgeschäft fertig zugeschnittene Papierstreifen, die problemlos weiterverarbeitet werden können. Ich habe mich dieses Jahr für gemustertes Papier entschieden. Wie Ihr sehen könnt, sind schon wieder etliche Sterne fertig geworden.

Für alle, die auch Fröbelsterne falten möchten, habe ich hier einen Link.

P1030639-1

P1030643-1

P1030650-1

Mittwoch, 23. November 2011

Noch einmal

 

P1030609

Zu diesem Rundschal aus Sockenwollresten möchte ich gar nicht mehr viel sagen. Es ist mittlerweile der vierte seiner Art. Nun soll erst einmal Schluss sein. Schließlich gibt es noch viele andere schöne Dinge zu nadeln.

P1030611

Sonntag, 20. November 2011

Adventskalender

P1030542

Schon lange habe ich keinen Adventskalender mehr selber gebastelt. Doch dann kam die letzte “Landlust “ ins Haus. und es war um mich geschehen. Papier und Musterstempel waren schnell beschafft und es konnte loslegen. Das Ergebnis seht Ihr hier. Ich hoffe, meinen beiden “Großen” gefällt es auch.

P1030545

P1030548

P1030556

P1030562

Mittwoch, 16. November 2011

Frostblüten

 

P1030597

In den letzten Nächten hat es auch bei uns gefroren. Schön, wie der Frost doch immer wieder unsere Gärten verzaubert. Die letzten Rosenblüten sehen besonders reizvoll aus. Man könnte meinen, sie hätten einen Zuckerrand bekommen.  

P1030590

P1030603

Sonntag, 13. November 2011

Rundherum

P1030570

Der dritte Rundschal aus Restwolle ist jetzt fertig. Dieses Mal für Tochterkind. Für eine weiteren Schal wird die Restekiste wohl noch reichen, aber dann ist Schluss. Versprochen!

P1030572

Mittwoch, 9. November 2011

Herbstlaub

 

P1030522

Auch der Herbst hat seine schönen Seiten. Sind sie nicht wunderschön, diese buntgefärbten Blätter und die leuchtend roten Beeren?

P1030525

P1030517

Sonntag, 6. November 2011

Männerrunde

 

P1030504

Auch für meinen Mann habe ich einen Rundschal genadelt. Die Wolle ist aus der Restekiste. Diesmal habe ich Männerfarben verstrickt. Genadelt habe ich mit Nadelstärke 5,5 nach der Anleitung von Dreamers Place.

P1030509

P1030512

Donnerstag, 3. November 2011

Zaungäste

P1030481

Dieses Jahr ist unsere Kapuzinerkresse selbst jetzt noch schön anzuschauen.

P1030483

Sonntag, 30. Oktober 2011

Kürbis-Ingwer-Brot

 

P1030498

Am Wochenende hatte ich mal wieder Lust, ein Kürbisbrot zu backen. Kürbis und die anderen Zutaten waren im Haus. Ein schönes Rezept hatte ich in der vergangenen Woche bei jolijou.blogspot.com auch bereits entdeckt. Also frisch ans Werk. Die Arbeit hat sich gelohnt. Das Kürbisbrot ist sehr lecker. Ich kann es Euch nur empfehlen.

Das Rezept findet Ihr hier.

P1030502

Donnerstag, 27. Oktober 2011

Nadelkissen

 

P1030494

Wer näht, braucht auch ein anständiges Nadelkissen. Meins war schon sehr alt, viel zu klein und zu weich.  Kurzentschlossen habe ich mich an die Maschine gesetzt und ein neues gezaubert. Anleitungen für solch ein Nadelkissen gibt es viele, z.B. auch in dem Buch “Für dich genäht” von Sabine Kohlmann.

P1030492

Sonntag, 23. Oktober 2011

Rundgemixt

P1030485

In der Ravelry-Gruppe “REST END” wird gerade ein Rundschal aus Restwolle gestrickt. Ich habe mich davon anstecken lassen und meine Restsockenwolle hervorgekramt. Der Rundschal wird mit drei Fäden gestrickt. Um die Farbübergänge sanfter zu gestalten wird immer nur ein Faden durch eine neue Farbe ersetzt. Eine Kurzanleitung findet Ihr hier auf DreamersPlace.de.

P1030490

P1030497

Mittwoch, 19. Oktober 2011

Haus Blomendal

 

P1030474

Zwischen den Regenschauern gibt es immer wieder sonnige Abschnitte, die wir für Spaziergänge und kleine Ausflüge in die Umgebung nutzen. Dieses Mal führte uns der Weg zum Haus Blomendal, einer alten Wasserburg im Bremer Ortsteil Blumenthal. Die Burganlage ist nicht sehr groß, es sind auch keine Wehrtürme und Burgzinnen zu bewundern, aber für einen herbstlichen Spaziergang ist es allemal ein lohnendes Ziel. Das Anwesen wird für Kunst- und Handwerksmärkte und Ausstellungen genutzt. Außerdem befindet sich in einem der Nebengebäude ein Kindergarten. Demnächst darf hier sogar geheiratet werden.

P1030475

P1030476

P1030477-1

Sonntag, 16. Oktober 2011

Jan´s Tuch

 

P1030448

Jan wollte ein ganz besonderes Tuch haben. Am liebsten aus dem Fell unseres alten Katers. Dem alten Kerl wollte ich natürlich sein wärmendes Fell nicht abnehmen. So habe ich mich auf die Suche nach der passenden Wolle gemacht. Es war nicht einfach. Bei Florina bin ich zum Glück fündig geworden und habe den “Wurzelsepp” (einem Zauberball von Schöppel) entdeckt. Das passende Muster war schnell gefunden. Ihr findet es hier bei Martina Behm.  Das Muster nennt sich “22,5 degrees”. Jan´s Tuch hat eine Länge von 1,85 m und lässt sich prima um den Hals wickeln.

P1030449

P1030453