Mittwoch, 19. Oktober 2011

Haus Blomendal

 

P1030474

Zwischen den Regenschauern gibt es immer wieder sonnige Abschnitte, die wir für Spaziergänge und kleine Ausflüge in die Umgebung nutzen. Dieses Mal führte uns der Weg zum Haus Blomendal, einer alten Wasserburg im Bremer Ortsteil Blumenthal. Die Burganlage ist nicht sehr groß, es sind auch keine Wehrtürme und Burgzinnen zu bewundern, aber für einen herbstlichen Spaziergang ist es allemal ein lohnendes Ziel. Das Anwesen wird für Kunst- und Handwerksmärkte und Ausstellungen genutzt. Außerdem befindet sich in einem der Nebengebäude ein Kindergarten. Demnächst darf hier sogar geheiratet werden.

P1030475

P1030476

P1030477-1

Kommentare:

  1. Kann ich mir sehr gut vorstellen, dass an diesem schönen Ort Kunsthandwerkermärkte abgehalten werden können. Das bietet sich geradezu an!

    Schöner Ort!

    Lieben Gruß, Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Schön, da wäre ein Spaziergang jetzt auch nicht schlecht!
    LG Petra

    AntwortenLöschen