Donnerstag, 27. Oktober 2011

Nadelkissen

 

P1030494

Wer näht, braucht auch ein anständiges Nadelkissen. Meins war schon sehr alt, viel zu klein und zu weich.  Kurzentschlossen habe ich mich an die Maschine gesetzt und ein neues gezaubert. Anleitungen für solch ein Nadelkissen gibt es viele, z.B. auch in dem Buch “Für dich genäht” von Sabine Kohlmann.

P1030492

Kommentare:

  1. Cool, so bunt - gefällt mir sehr gut!
    Liebe Grüße Anneliese

    AntwortenLöschen
  2. Du hast so schöne Stoffe dazu ausgesucht, mir gefällt es auch ganz besonders gut!
    LG Stephanie

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ein wunderschönes Nadelkissen,ein richtiger Blickfang!!!!!Es wird dich sicher lange begleiten!
    Lieben Gruß,Ulla

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht ja Klasse aus! Eigentlich ist mein's auch viel zu klein und diese Kürbisform mit verschiedenen Stoffen ist eine Superidee.....
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Etwas für Dich - toll.
    Meistens macht frau doch für andere: Für die Kinder, Geschenke, etwas zum Verlosen oder für den shop.

    Dir ein schönes Wochenende!

    GlG Jane

    AntwortenLöschen
  6. Schade,schade das ich nicht nähen kann:-((
    Das Nadelkissen sieht sooo toll aus,wunderschöne Stoffe und super Farben.

    LG Lydia

    AntwortenLöschen