Sonntag, 3. Juni 2012

Mohnzeit

 

P1040435

Auch bei uns im Garten hat die Mohnblüte begonnen. Der Mohn gehört zu meinen Lieblingen und ich räume ihm immer wieder einen großen Freiraum in unserem Garten ein. Er darf sich selbst aussäen und manchmal helfe ich dabei auch nach. Natürlich muss ich dann und wann regulierend eingreifen, damit er nicht überhand nimmt. Für Euch habe ich eine kleine Auswahl an zarten Schönheiten zusammengestellt.

P1040422P1040419

P1040424

2012-06-02

Kommentare:

  1. wunderschöne Mohnblüten - ich mag diese zu gerne und auch bei uns im Garten darf er blühen!

    Liebe Grüße
    Klara

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Bilder - ich liebe Mohn!
    Danke für's zeigen!
    LG
    Rika

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön, wenn auch leider immer sehr schnell verblüht.

    AntwortenLöschen
  4. Im Süden habe ich den Anblick von ganzen Mohnblumen-Feldern geliebt. Schöne Bilder!

    AntwortenLöschen
  5. Einfach herrlich sind die Mohnblüten! Ich habe den Roten und mache jedes Jahr aufs neue Fotos,weil er so wunderbar aussieht!Den orangeweißen Mohn habe ich noch nie gesehen!
    Lieben Gruß,Ulla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er nennt sich Polka.Leider wächst er bei mir nur langsam so das ich ihn noch nicht teilen konnte. Irgendwann wird es soweit sein....
      Liebe Grüße
      Helga

      Löschen
  6. Oh so ein herrliches Rot, ich habe sie auch im Garten,
    Grüßle und einen schönen Abend
    Crissi

    AntwortenLöschen
  7. .........wunderschön ist dein Mohn, einfach zauberhaft.

    Liebe Grüße Traudel

    AntwortenLöschen
  8. wunderschön, das stimmt und auch leider immer viel zu schnell verblüht

    AntwortenLöschen
  9. Mohnblüten sind so schön und anmutig!
    Mohnstauden halten sich bei uns im Garten so gar nicht, aber die Mohnarten, die sich selbst aussämen, blühen kruz und quer ;.)

    Liebe Grüße von Anette

    AntwortenLöschen
  10. WUNDERSCHÖN!"!!
    Liebe Grüße Tinki

    AntwortenLöschen
  11. Huch, wo wohnen wir denn?!
    Bei uns hat ist die Mohnblüte noch in weiter Ferne :o(

    GlG Jane

    AntwortenLöschen
  12. Überhand? Wie überhand? Geht das überhaupt???
    Ich würde mir ein Bein abhacken, wenn ich Mal von
    Überhand sprechen könnte. Bei mir geht ja nicht Mal
    Saat auf - gnrfff. Wahrscheinlich ist es bei mir
    im Beet einfach zu voll (s.h. Akelei)??
    Zum Glück blüht der Staudenmohn und Waldmohn recht
    munter und zahlreich. Schad ist es trotzdem - ich
    hätte ja soooo gerne mehr davon.

    LG ninifee

    AntwortenLöschen
  13. Boah... genial schön, liebe Helga.
    Die Mohnblume gehört auch zu meinen Lieblingsblumen
    und die deinen sind traumhaft, ganz speziell, die orange/weisse,
    die habe ich auch noch nie gesehen. Ein Genuss deine Bilder. Liebs Grüessji...Anita

    AntwortenLöschen
  14. Sie faszinieren mich auch immer wieder aufs neue. Traumhafte Fotos!

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen