Sonntag, 29. Januar 2017

Zwei Gründe

 

P1040736

Pepe und Paco

P1040750

Pepe

P1040752

Paco

Wir haben zwei Gründe, weswegen es hier so still geworden ist. Doch nun wird es Zeit unsere zwei Rennsocken einmal vorzustellen und den Blog wieder mit etwas Leben zu füllen.

Die beiden Jungs sind bereits im letzten Sommer zu uns gekommen. Bei den beiden handelt es sich um Galgos (spanische Windhunde). Sie kommen direkt aus Spanien aus einer Tierschutzstation.

Kommentare:

  1. Die halten dich aber voll auf trapp,da kommt dein Hobby zu kurz.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  2. Oioioi...herzlichen Glückwunsch! Daß da erst mal nicht viel Zeit für den Blog bleibt, das kann ich mir sehr gut vorstellen. Viel Freude an den beiden Herren wünsche ich.

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Tiere,ich mag die Langnasen sehr gern.Jaa,so mit Hunden an der Backe läuft der Tag oft anders,aber,man hat auch seine Freude an den Tieren und hier treffe ich ganz viele unbekannte Menschen,die mir dann nen Gespräch an die Backe nageln.LG Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja, die brauchen bestimmt viel Zeit und Aufmerksamkeit.
    Viele liebe Grüße sendet Dir Inken

    AntwortenLöschen
  5. Ach ,wie schön! Zwei dieser Art leben in meinen Nachbarhaus und bewachen auch mein Grundstück! Deren Frauchen hat gerade mit dem Sticken angefangen! Die Handarbeitszeit kommt also wieder!
    Lieben Gruß,Ulla

    AntwortenLöschen
  6. Vorbildlich, kann ich nur sagen. Ich verstehe nicht, warum Leute Hunde bei einem Züchter für teuer Geld kaufen.

    AntwortenLöschen